Verdiente Niederlage

Nein, das war nichts. Gegen „Preseason-Gigant“ Baltimore Ravens unterlagen die Packers mit 13:26 (6:13). Es war eine völlig verdiente Niederlage. Ansehnlich war das Spiel von beiden Seiten nicht. Dazu unterliefen beiden Seiten vor allem offensiv viel zu viele Fehler. So war das Spiel vor allem von den Puntern geprägt. Die Packers spielten dazu, im Gegensatz…

Gestatten: Arnie Herber aus Green Bay

Das Football-Spiel hat viele große Quarterbacks gesehen. Tom Brady, Joe Montan, Brett Favre, Aaron Rodgers, Bart Starr – viele Spielmacher prägten ein Team, eine Ära oder waren einfach genial. Und doch sind sie fast alle aus einer modernen Zeit, gilt Starr in den 1960ern doch als erster Quarterback, um den das Spiel eines Teams aufgebaut wurde. Und doch gab es davor Quarterbacks, die dem Spiel ihren Stempel aufdrückte. Einer trug auch das Trikot in Grün und Gold. Sein Name: Arnie Herber, dreimal Passing Leader der NFL, und dazu noch ein echter Boy aus Green Bay.

Packers-Legenden: Unsung Hero

Wenn man über die Anfänge und die ersten Meisterschaften der Packers spricht, dann kommen einem automatisch Namen wie Mike Michalske, Johny Blood, Cal Hubbard und natürlich Curly Lambeau in den Sinn. Aber es gibt daneben auch die Spieler, die immer wieder unterschätzt werden. Zumeist, weil sie Positionen spielen, die nicht so im Fokus stehen. Ganz…

Packers-Legenden: Der Spätberufene

Weiter geht es in unserer losen Reihe über die Packers-Legenden. Nach Bart Starr, Johny „Blood“ McNally, Mike Michalske und LaVern Dilweg ist nun der dritte Spieler an der Reihe, welcher Teil des NFL 1920s All-Decade Team ist. Und das obwohl dieser Spieler erst spät den Weg zum Football und damit in die NFL fand. Der…

Packers-Legenden: Das Multitalent

Was haben die Legenden Cal Hubbard, „Curly“ Lambeau, Walt Kiesling and Mike Michalske gemeinsam? Richtig, alle spielten in ihrer Karriere für die Packers, stehen im NFL 1920s All-Decade Team und sind Mitglieder der Pro Football Hall of Fame. Den ein oder anderen Namen kennt man sicherlich auch. Doch das genannte Dekaden-Team hat noch einen Packer…

Dauergast in den Playoffs

Der 11. August 2019 ist der Tag, den sich viele Packers-Fans bereits im Kalender angestrichen haben, denn dann wird der geilste Football-Club dieses Planeten exakt 100 Jahre alt. Grund genug für uns, einen Blick auf zehn bewegte, ereignisreiche, erfolgreiche und auch nicht so erfolgreiche Jahrzehnte zu werfen. In den 2000ern etablierten sich die Packers als…