Das Spiel gegen die Vikings ist nicht so optimal gelaufen. Die Packers kamen am Ende zwar noch einmal heran, konnten das Spiel aber letztlich nicht mehr drehen. Nun heißt es: Kopf hoch und den Blick nach vorne richten. Die Packers spielen im Thursday Night Game gegen die San Francisco 49ers. Vor dem Spiel beantworten wir wieder eure Fragen in unserer Inbox #AskPackersGermany! Viel Spaß!

Hat Mike Pettine seinen Kredit nun verspielt? Die Run-Defense war leider wieder unterirdisch. (Nikolas Klein / Facebook)

Ja und Nein. Mike Pettine ist angezählt, keine Frage. Eine Wechsel in der Saison ist aber eher unüblich, insbesondere weil man mit einem Record von 5-2 noch mitten im Rennen um die Playoffs ist. Nach der vergangenen Saison gab es bereits Diskussionen um die Zukunft von Mike Pettine bei den Packers. LaFleur hat sich damals letztendlich aber für Pettine entschieden. Was man mit ihm bekommt war nach letzter Saison allen klar. Einen Rauswurf zum jetzigen Zeitpunkt gilt aus meiner Sicht als sehr unwahrscheinlich. – Johannes

Bekommt EQ nach seinen zwei Drops noch einmal so viele Chancen wie gegen die Vikings? (ulketom / Instagram)

Wieso denn nicht? Bestes Beispiel ist doch Sterni. Er hat auch Fehler gemacht und die Bälle fallen lassen. Er hat auch wieder eine Chance bekommen. Wir sollten das nicht immer so negativ sehen. EQ kommt aus einer langen Verletzung heraus und braucht Spielpraxis. Diese gibt Sicherheit. Ein Trainingsspiel ist nicht vergleichbar mit einem richtigen Spiel. Ich bin der festen Überzeugung, dass EQ wieder Einsatzzeit bekommt und höchstwahrscheinlich schon gegen die 49ers. Wie heißt es so schön: Wenn man vom Fahrrad gefallen ist, steigt man am besten direkt wieder darauf!

Wieso spielt unsere O-Line bis Week 4 perfekt und hat jetzt so Probleme? (martin_minni / Instagram)

Ich finde nicht, dass die OLine momentan ein Problem ist. Ja, das Spiel gegen die Vikings war sicher mit eins der schwächsten in dieser Saison. Da waren einige unnötige Strafen dabei. Wirklich unter Druck war Rodgers aber trotzdem sehr selten und das obwohl man in offensichtlichen Passing Downs am Ende des Spiels war. Vergessen dürfen wir auch nicht, dass momentan unsere bester OLiner David Bakhtiari verletzt ausfällt. Die Left Tackle Position – da Blindside des Quarterbacks – ist mit die wichtigste in der Line und bei Ausfall des vielleicht besten Spielers auf dieser Position nicht so einfach zu kompensieren. – Johannes

Heißt das jetzt, dass wir wie im letzten Jahr gutes Mittelfeld sind, aber halt auch nicht mehr? (tbrandenburger / Instagram)

Aktuell sind wir etwas mehr als gutes Mittelfeld. Die Niederlagen gegen die Buccs und die Vikings waren vermeidbar. Die Fehler leichtfertig und fahrlässig. Das die Packers es besser können, steht auch außer Zweifel.

Des Weiteren ist die Saison noch lange nicht zu Ende. Inklusive dem Spiel gegen die 49ers sind noch neun Spiele zu spielen und da kann noch alles passieren. Ich glaube nicht, dass die Packers alle neun Spiele verlieren, bzw. gewinnen werden. Es ist allerdings noch alles drin, um am Ende eine richtig gute Saison in den Büchern zu haben. Die Packers haben noch alles selber in der Hand.

Injury Report vor dem 49ers Game

Der Injury Report der Packers ist in dieser Woche besonders lang. Viele Spieler haben nur leicht trainiert, unter anderem auch Aaron Jones. Das macht Hoffnung, dass er rechtzeitig zum Spiel gegen die 49ers fit wird. Letztlich ist es wie immer eine Spieltagsentscheidung.

Den kommpletten Injury Report könnt ihr hier einsehen.

Allan Lazard ist von den Packers noch nicht wieder aktiviert worden. Er steht nach wie vor auf der Injury Reserve List.

Preview, Podcast & Packers live

Zur optimalen Spielvorbereitung lege ich euch unsere Preview und unseren Podcast PackersTalk Germany ans Herz. Eine ausführliche Analyse der Run-Defense hat Johannes in seiner Kolumne Green 18 für euch vorgenommen.

Das Spiel der Packers gegen die 49ers könnt ihr am Freitag Morgen um 2:20 Uhr über den Gamepass oder DAZN sehen.

Kurze Woche, kurze Ausgabe #AskPackersGermany! Das soll es dann für diese Woche auch schon wieder gewesen sein. Vielen Dank für eure Fragen und viel Spaß beim Spiel gegen die 49ers. Wir lesen uns in der kommenden Woche, wenn es wieder heißt #AskPackersGermany!

Alles Gute und bleibt gesund!

Euer Doc
#GoPackGo

Es handelt sich hierbei um die Meinung des jeweiligen Autors. Diese steht nicht für einzelne Mitglieder oder das komplette Autoren-Team der Packers Germany.