Mit der Niederlage gegen die 49ers im Conference Championship Game ist für die Packers die Saison beendet. Dies gibt uns die Gelegenheit einmal auf eine andere Art und Weise auf die vergangene Saison zurück zu blicken. Für jeden Spieler im Rooster habe ich 2 Bilder mit deren RAS Werten innerhalb Ihrer Draftclass und im Vergleich zu allen Spielern seit 1987 erstellt.

Kurze Erklärung zu der Beschreibung „All-Time“ Hiermit werden die Spieler mit allen Spielern seit 1987 verglichen. Wirklich alle Spieler ? Nun ja, vielleicht nicht wirklich 100% aber doch schon so gut wie alle. 

  • Der Spieler mit dem höchsten RAS Wert haben wir erst kurz vor Ende der Saison mit Tackle Jared Veldheer verpflichtet. Mit diesem Wert schafft er es ins RAS All Time Team als Tackle!
  • Unser Firstround Pick Rashan Gary ist vom Wert her der 5. beste Defensive End seit Aufzeichnung der Wertungen
  • Der von den Packers gedraftete Spieler mit dem höchsten Wert (9.96) ist Chris Darkins RB von 1996
  • Aaron Jones war der fünft beste Runningback in seiner Draftclass von 2017
  • Aaron Rodgers 7.16 Punkte brachten ihm die elfte Stelle unter den Quaterbacks 2005 ein

Für Alle die sich etwas genauer mit dem Thema RAS auseinandersetzen möchten, kann ich nur den nachfolgenden Artikel von Max empfehlen.